Die mikrobiologische Wasseranalyse

Mit einer mikrobiologischen Wasseranalyse können Sie die Bakterien- und Keimbelastungen ermitteln lassen. Hierbei werden die ermittelten Werte der Wasserprobe den Grenzwerten der Trinkwasserverordnung gegenübergestellt. Anhand des Analyse-Ergebnisses können wir auf einen Blick erkennen, ob Ihr Wasser den Vorgaben entspricht und wie die Wasserqualität ist.

Warum müssen die Wasserwerte im Teich und im System überwacht werden?

Durch ständige und verschiedenste Einflüsse wie z.B. Futtereintrag, Temperaturveränderungen, Füllwassereinspeisung, Niederschläge, unzureichende Filterleistung, Verunreinigung durch Fremdeinträge wie z.B. Düngemittel oder ähnliches, verändern sich die Wasserparameter. Um eine hohe Gewässergüte und damit einhergehend ein stabiles System zu gewährleisten ist es von Nöten die Parameter ständig im Blick zu haben. Wir empfehlen 1x pro Woche alle wichtigen Parameter mit eigenen Messmitteln durchzuführen z.B. mit Teststäbchen. So können erste Veränderungen früh genug wahrgenommen werden. Durch die frühe Wahrnehmung kann schnell und unkompliziert gehandelt werden. Wichtig ist auch die Dokumentation der Wasserwerte.

Wann und wie häufig sollten Sie eine mikrobiologische Wasseranalyse durchführen lassen?

Eine professionelle Wasseranalyse empfehlen wir:

  • 2x im Jahr vorzugsweise im Frühjahr und im Herbst (gerne auch in Kombination mit der halbjährlichen Pflege)
  • Bei Auffälligkeiten bzw. untypischem Verhalten Ihrer Fische
  • Bei unerklärlichen, sichtbaren Veränderungen der Teichbiologie
  • Bei einem plötzlich auftretendem Fischsterben
  • Wahrnehmbar verändertes Wasser, Farbe, Geruch, Trübung oder ähnliches
  • Bei Neuanlagen empfehlen wir die Überprüfung des zu befüllenden Wassers
  • Zur Kontrolle der eigenen Messmethoden
  • Bei hoher Anforderung der Messgenauigkeit
  • Nach Inbetriebnahme von Filteranlagen
  • Zur Überwachung nach Behandlungen, z.B. bei Parasitenbefall

Welchen Service erhalten Sie von uns?

Unsere Biologin Frau Ulrike Dietrich, erstellt Ihnen nach der Wasseranalyse ein Analyseprotokoll mit Handlungsempfehlungen und Stellungnahmen.

Sie wird Sie anschließend, wenn Sie es wünschen, noch weitere Zeit betreuen, die Wasserwerte regelmäßig kontrollieren und somit zur Verbesserung und Stabilisierung Ihres Teiches beitragen.

Vereinbaren Sie noch heute einen unverbindlichen Beratungstermin mit uns

03301.835 00 35 oder per E-Mail an: anfrage@teich-profis.de